*
Logo Schriftzug
blockHeaderEditIcon
Logo
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon

 

Überschrift MSI Messtechnik
blockHeaderEditIcon

MSI - Messtechnik

Abgasanalyse - Dräger FG4200
blockHeaderEditIcon

Abgasanalyse - Dräger FG4200

Das Abgasanalysegerät Dräger FG4200 ist ein Meister seiner Klasse und erfüllt alle Anforderungen im Bereich Service- und Wartungsarbeiten präzise, schnell und zuverlässig.

1 Abgasanalyse - Dräger FG4200
blockHeaderEditIcon

Eigenschaften:

  • hochwertiger Farb-Touchscreen
  • installierte Bedienungsanleitungen
  • Abgas-, Temperatur- und Druckmessung
  • optionale Bluetooth-Datenübertragung
  • professionelle Dokumentation mit der Dräger PC-Software
  • Messprotokoll kann mit firmeneigenem Logo und Firmenadresse versehen werden                                         
  • Messergebnisse direkt über einen IR-Drucker
Bild Dräger FG4200
blockHeaderEditIcon
Abgasanalyse - FG7000
blockHeaderEditIcon

Abgasanalyse - FG7000

Das Abgasanalysegerät Dräger FG7000 ist ein zuverlässiger und konsequenter Partner dank seiner innovativen Bedienung und vielfältigen Funktionen im Bereich der Abgasanalyse.

1 Abgasanalyse - FG7000
blockHeaderEditIcon

Eigenschaften:

  • robustes Gehäuse
  • Assistent für die Abgasmessung
  • integrierte Bedienungsanleitung
  • Farb-Touchscreen mit Wischgesten
  • Longlife-Sensoren für Langzeitstabilität
  • Messergebnisse mit der Dräger-App stets und überall verfügbar
  • Bluetooth
  • umfangreiche Dokumentationsmöglichkeiten
  • Schutz vor Missbrauch - PIN-Abfrage beim Start
MSI P4000
blockHeaderEditIcon

MSI P4000

Das innovative Dräger P4000 ist ein multifunktionales Druckmessgerät für Prüfaufgaben an Erdgas-,

Flüssiggasleitungen, Trinkwasserinstallationen und sonstigen Behältern, Leitungen und Sicherheitsboxen. Die innovative Technologie, modernste Bedientechnik und das schlanke Design bieten besonderen Komfort und Leistung.

1 MSI P4000
blockHeaderEditIcon

Eigenschaften:

  • geringes Gewicht und handliches Format
  • moderner Farb-Touchscreen mit Rollmenüs und alphanummerischer Eingabe
  • Messverlauf mithilfe mitlaufender Diagramme besonders übersichtlich
  • Messergebnisse können vor Ort über IR-Drucker dokumentiert oder im Gerät gespeichert werden
  • Schnittstellen USB, IR
  • 10 Stunden Betriebszeit

Bild MSI P4000
blockHeaderEditIcon
MSI - Leckagedetektion
blockHeaderEditIcon

MSI - Leckagedetektion

MSI GS 2

Der MSI GS2 ist ein Detektor für brennbare Gase. Dieses Modell ist speziell für die Leckortung bei Gasinstallationen in Handwerk und Industrie entwickelt worden. Geringe Größe und einfache Handhabung zeichnen diesen Leckagedetektor aus. Nach dem Einschalten und einer kurzen Aufwärmphase kann sofort mit der Lecksuche begonnen werden.

1 MSI - Leckagedetektion
blockHeaderEditIcon

Eigenschaften:

  • kurze Reaktionszeit
  • kugelschreiberähnliche Bauform
  • optisches und akustisches Signal bei Annäherung selbst an kleinste Lecks
  • benutzerfreundliche Ein-Tasten-Bedienung
  • Detektionsbereich von z. B. Methan 50 - 10000 ppm
  • Messbereichsumschaltung bei Annäherung an ein Leck durch Tastendruck
  • automatisch. Messbereichsumschaltung bei kleiner werdender Konzentration
  • automatische Abschaltung nach 10 Minuten Ruhebetrieb

Ortung folgender Gase:

Erdgas, Methan, Flüssiggase, Propan, Butan, Benzin, Kerosin, Alkohole, div. Lösungmittel, Aceton, Wasserstoff

Bild MSI GS 2
blockHeaderEditIcon
GoogleMap
blockHeaderEditIcon

map_canvas_39

Kontakt Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Kontakt

01257 Dresden, Altlockwitz 20

Telefon: (0351) 2816505
Fax: (0351) 2816508
E-Mail: info@tetzner-technik.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
08 Uhr - 16 Uhr

Freitag
08 Uhr - 12 Uhr

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail